Einstieg & Anfänger

Einstieg & Anfänger

Es ist nie zu spät, mit dem Paddeln zu beginnen!

Uns geht’s beim Wildwasserfahren weniger um Höchstleistungen bei Wettkämpfen als vielmehr um Spaß auf dem Fluss und in der Natur – und um Sicherheit.

Im Club sind alle Altersklassen (0 bis 88 Jahre) und alle Könnensstufen vertreten. Das Alter der aktiven Paddler reicht zwischen etwa 10 Jahren (Voraussetzung: genug Körperbeherrschung und Kraft beim Schwimmen) bis hin zu sehr rüstigen Senioren und Seniorinnen – jeder und jede kann kommen!

Wir setzen voraus,

  • dass Du auch unter widrigen Bedingungen (kaltes, trübes Wasser, Wasser in der Nase) gut schwimmen und tauchen kannst,
  • dass Du über 18 Jahre alt bist oder das schriftliche Einverständnis Deiner Eltern mitbringst.

Alle, die schon Kehrwasserfahren können:

  • Du darfst gerne an unseren normalen Trainingsterminen donnerstags abends teilnehmen. Melde Dich bei sportwart[at]dtkc.de an.
  • Bringe mit: Badesachen, stabile Paddelschuhe (z.B. Turnschuhe, die nass werden dürfen), Regenjacke, ggf. Brillenschnur, Handtuch und Duschzeug für danach
  • Boot, Paddel, Spritzdecke, Helm, Schwimmweste und ggf. Neoprenanzug können vom Verein ausgeliehen werden.
  • Wir behalten uns vor, Dein Können zu überprüfen, bevor wir Dich mit dem nötigen Material ausstatten.

Alle, die noch nicht im Boot saßen:

  • Melde Dich bei sportwart[at]dtkc.de.
    Er wird mit Dir einen ersten Termin vereinbaren, in dem er oder ein anderes DTKC-Mitglied Dir die Grundzüge unseres Sportes erklärt.
  • Bei entsprechender Nachfrage schaffen wir es, Anfängerstaffeln mit Fachübungsleitern anzubieten. Termine hierzu werden Dir vom Sportwart bekanntgegeben.
  • In den ersten Trainings zeigen wir Dir verschiedene Paddeltechniken, mit denen ein Kajak geschickt gesteuert werden kann, sowie notwendige Sicherheitstechniken: wie man aus dem Boot nach dem Kentern aussteigt, wie das mit dem Kehrwasserfahren funktioniert – und wie man gar nicht erst kentert.
  • Bringe mit: Badesachen, stabile Paddelschuhe (z.B. Turnschuhe, die nass werden dürfen), Regenjacke, ggf. Brillenschnur, Handtuch und Duschzeug für danach
  • Boot, Paddel, Spritzdecke, Helm, Schwimmweste und ggf. Neoprenanzug können vom Verein ausgeliehen werden.


Alle, die zur Jugend zählen:

  • Melde Dich bei jugendwart[at]dtkc.de.
    Er wird mit Dir einen ersten Termin vereinbaren, in dem er Dir die Grundzüge unseres Sportes erklärt.
  • Bei entsprechender Nachfrage schaffen wir es, Jugend-Anfängerstaffeln mit einem Fachübungsleiter anzubieten. Termine hierzu werden Dir vom Jugendwart bekannt gegeben.
  • Bringe mit: Badesachen, stabile Paddelschuhe (z.B. Turnschuhe, die nass werden dürfen), Regenjacke, ggf. Brillenschnur, Handtuch und Duschzeug für danach
  • Boot, Paddel, Spritzdecke, Helm, Schwimmweste und ggf. Neoprenanzug können vom Verein ausgeliehen werden.

Alle, die sich das Vereinsleben erst einmal ansehen wollen:

  • Komme im Sommer (Mai bis September) ab ca. 20 Uhr zu unserem Vereinsabend ins Bootshaus
  • Bringe mit: Grillgut, Neugierde und gute Laune.
  • Wir haben mit unserem Bootssteg am Ländkanal eine hervorragende Bademöglichkeit mit Erfrischungsgarantie. Also – Badesachen nicht vergessen!